Pluto ist kein Planet mehr!

Unglaublich, aber wahr! Pluto, bisher der neunte unserer neun Planeten gehört ab sofort nicht mehr zu den Planeten unseres Sonnensystems, das haben die wichtigsten Astronomen dieser Welt festgelegt. Die Internationale Astronomische Union hat auf ihrem Weltkongress erstmalig eine Definition für einen Planeten aufgestellt. Ab sofort gibt es nur noch 8 Planeten. Pluto ist nur noch ein Zwergplanet. Schade für die Wissenschaftler, die eine Sonde zum Planeten Pluto sandten, die nur noch beim Zwergplaneten Pluto ankommt. Notwendig wurde das durch zu viele plutoähnliche Gestalten in unserem Sonnensystem, hervorzugeben, der dem Pluto an Größe übertreffende „Xena“.
Es gibt ab sofort 3 Kategorien von Himmelskörpern, wie der Astronom Richard Binzel erklärt: „Der Begriff Planet ist strengstens definiert durch einen Körper, der durch eigene Schwerkraft rund ist und der seine Sternenbahn freigeräumt hat. Ein Zwergplanet ist ein Himmelskörper, der ebenfalls rund ist durch seine Schwerkraft, der aber seine Bahn nicht freigeräumt hat. Kleinere Objekte, die um die Sonne kreisen, aber nicht rund sind, werden Kleinkörper im Sonnensystem genannt.“

Ja, so ändern sich Dinge, es kommt eben auf die Definition an und somit wird es wohl ab sofort noch leichter die 8 Planeten unseres Sonnensystems aufzuzählen, nämlich Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun :-)

Wer noch mehr übere unsere Planeten erfahren möchte kann das auch in dem Wikipediaartikel tun :-)

(via tagesschau.de )

1 Antwort

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: