4980 Meter

Tag 23. Heute ist es soweit, ich bin 4980 Meter gelaufen, die erste Erweiterung vom Laufen her. Ich lief los und machte einen auf locker, also total gemütlich und es war fabelhaft. Ich dachte mir so, dass ich noch ne Runde laufen würde. Und ich tat es. Unterwegs begegnete mir ca. 7 mal eine andere Joggerin, die den Woog gegen den Uhrzeitersinn umlief. Es ist schon lustig wenn man sich immer wieder sieht. Bevor es dann zu Regnen anfing kam ich zu Hause an und ich muss sagen, dass ich mich viel fitter fühlte als sonst. Das mag einerseits am Wetter liegen, andererseits daran, dass ich das Ganze heute etwas locker anging und die Strecke in 27:34 min zurückgelegt habe, was einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 10,8 km/h entspricht. Wenn ich diese Geschwindigkeit eine Stunde lang durchhalte, kann ich beim Laufstreff Darmstadt direkt in der 10 km – Gruppe mitlaufen, was für mich eine attraktive Geschwindigkeit darstellt, da langsameres Laufen viel zu langweilig und anstrengend ist.

3 Antworten

  1. Black Sensei sagt:

    Hallo Andreas,

    ich verfolge hier eben ein wenig Deine Laufambition, also 30 Tage hintereinander laufen. Ich finde das gut!

    Viel Spaß weiterhin dabei und eventuell bereitet es Dir so viel Freude, daß Du es auch nach den 30 Tagen praktizierst.

    Viel Erfolg und viele Grüße

    Marcus

  2. Hi Markus, danke für deinen Kommentar. Wie ich sehe bist du ein Täglichläufer.

    Fakt ist, dass ich alle 2 Tage laufe. Am Anfang bin ich 16 Tage am Stück gelaufen, habe dann aber umgestellt um gerade wenn man mit dem Laufen anfängt keine gesundheitliche Schäden davon zu tragen, da die Knie schon schmerzten und die Energie von Tag zu Tag weniger wurde. Aber mit alle zweit Tage laufen bin ich sehr zufrieden :-)

    Und ja, ich will noch weiterlaufen nach den 30 Tagen.

  3. Black Sensei sagt:

    Alle zwei Tage laufen, ist doch recht viel. Schließlich muß sich der Körper erholen. Als Anfänger ist Täglichlaufen eh nicht das Wahre.

    Wie gesagt, ich finde Deinen Versuch gut. Hin und wieder gucke ich hier mal rein. :-)

    Viel Freude beim Laufen!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: